Tilia Art Nordhorn 2015


Nachdem mein Streetart Bild im Vorjahr 2014 sehr gut ankam, durfte ich mich beim zweiten Tilia Art 2015, einem internationalen Kunstmarkt in der Lindenallee in Nordhorn noch mehr ausleben und noch weitere Künstler einladen. Mit an Bord waren diesmal auch mein Partner Roberto, sowie die 3D Streetart Künstler Jamila Hamaida aus Frankreich und Alex Maksiov aus der Ukraine. Außerdem engagierte ich eine total sympathische und talentierte Straßenzirkus Familie aus Argentinien, die ich etwa 4 Wochen vorher auf einem Streetart Festival in Blumberg kennenlernen durfte. Gemeinsam mit ihrer 2 Jahre alten Tochter Victoria reisen Agostina und Facundo Molina durch Europa und verdienen ihren Lebensunterhalt durch Jonglage, Fußballtricks und Schlangenakrobatik.

Ich selber kümmerte mich mit zwei verschiedenen Workshopangeboten um den lokalen Streetart Nachwuchs.

Der Kunstmarkt wird außerdem durch die vielen nationalen und internationalen Kunstaussteller und ein ausgezeichnetes kulinarisches Angebot belebt. Ein sehr schönes Event, das zum flanieren entlang von Kunstwerken und der vielen Attraktionen auf der Lindenallee einlädt.

Wir Danken den Veranstaltern VVB Veranstaltungsverein Blumensiedlung e.V. für die Einladung und Gastfreundschaft