Rennschildkröte in Wilhelmshaven


Zum Streetart Festival Wilhelmshaven 2015 malte ich eine 3D Streetart Rennschildkröte auf das Straßenpflaster der Fußgängerzohne.

Ich bastelte mir aus einer Angel, die ich extra zu dem Zweck mitbrachte, einer orangenen Zipfelmütze und einem Plastikgewächs, die ich beide in einem Laden vor Ort entdeckte, eine lustige Mören – Angel – Requisite. Die Angel mit Möre sollte bei dem Interaktionsfoto die Schildkröte scheinbar motivieren noch ein bisschen schneller zu laufen. Auch den weißen Helm habe ich extra mitgebracht, damit alles noch realistischer und witziger wirkt. Die Startnummer 4 der Schildkröte hat folgenden Hintergrund: Es war meine 4. Teilnahme beim Streetart Festival in Wilhelmshaven und gleichzeitig bekam ich zufällig als Künstlerin die Startnummer 4 Zugeteilt. Leider wurde ich nicht für einen der drei begehrten Festivalpreise für die Kategorie 3D Streetart prämiert. Wahrscheinlich habe ich dann ja sogar den 4. Platz im Rennen belegt.Das würde ja dann bestens in die Reihe passen 😉

Ich hatte viel Spaß an meinem Bild, mit dem Publikum und mit allen internationalen Künstlerkollegen. Darum geht es ja!