3D Streetart für Kernies Familienpark in Kalkar


Bei dieser 3D Straßenmalerei sollten wir das Maskottchen eines Familienparks in die Malerei integrieren und in einen technisch-, industriellen Kontext bringen. Wir wählten die Farben und Darstellung der sehr jungen Zielgruppe entsprechend kindhaft und im Comicstil.

Der Familienpark befindet sich auf dem Gelände einer Atomkraftanlage die 1985 fertiggestellt wurde, aber nie in Betrieb ging. Wegen sicherheitstechnischer und politischer Bedenken wurde das Projekt 1991 eingestellt.

Ein irgendwie paradoxer Ort für einen lustigen Familienpark. Fest steht, dass er auf diese Weise einen eindeutig besseren Nutzen hat. Es war eine beeindruckende Kulisse und Umgebung für unsere 3D Streetart. Der Kühlturm im Hintergrund der Malerei wurde vor langer Zeit im Rahmen eines Projektes von Kunststudenten aufwändig bemalt. Heute befindet sich ein riesen Kettenkarussel im Inneren, das sich bis hoch hinaus über den Rand des Turmes erhebt. Ein schwindelerregendes Erlebnis!

Gelegen am Rheinufer lag die Verbindung der Malerei mit dem Element Wasser sehr nahe. Leider spielte das Wetter nicht so gut mit. Wasser war im wahrsten Sinne allgegenwärtig 😉

Wir danken dem Familienpark für die Einladung und GastfreundschaftIn Kernies Familienpark